Heiligkreuzer Seife
in den sozialen
Netzwerken:

Heiligkreuzer-Seife auf facebook Heiligkreuzer-Seife auf googleplus Heiligkreuzer-Seife auf instagram Heiligkreuzer-Seife auf tumblr Heiligkreuzer-Seife auf tumblr

Haarseife mit Fenchel und Brennnessel

Für feines Haar: Parfümfreie Kräuter-Shampoo-Seife mit Brennnessel und Fenchel. Zwei Pozent überfettet.

Für feines Haar: Parfümfreie Kräuter-Shampoo-Seife mit Brennnessel und Fenchel. Zwei Pozent überfettet (Bild ähnlich).

Kräftigend. In dieser Schweizer Haarseife treffen zwei Klassiker der Haarpflege aufeinander: Fenchel und Brennessel. Fenchel kann sprödem Haar zu neuer Kraft und neuem Glanz verhelfen, Brennessel Schuppen und Haarausfall entgegenwirken. Eine universelle vegane Shampooseife auch für hartes Leitungswasser. Speziell auch für fettiges und feines Haar geeignet.

Fenchel ist ein altes Heilkraut, welches in fast jedem Garten einfach zu kultivieren ist und dankbar wächst. Hildegard von Bingen empfahl Fencheltee für schöne Haut und schönes Haar. Fencheltee kann – abgekühlt – äusserlich auch als Haarspülung verwendet werden. In dieser Naturseife steckt er als Hauptzutat, mit ihm wird die Seifenlauge angerührt.

Klassiker Brennnessel

Mit fein gemahlenen getrockneten Brennnesselblättern steckt ein weiterer Klassiker der Haarpflege in dieser Haarseife. Als altes Hausmittel wird abgekühlter Brennnesselsud auch als Haarkur gegen Schuppen und für kräftiges Haar verwendet, entweder als Spülung oder für eine Massage der Kopfhaut.

Zusätzlich enthält diese aufwendig von Hand gefertigte Naturseife mit Traubenkernöl eine weitere Wohltat für das Haar. Es kann auch pur in trockene Haarspitzen eingearbeitet oder für die Massage der Kopfhaut verwendet werden. Das leichte und pflegende Öl beschwert das Haar nicht und lässt sich einfach mit Wasser wieder ausspülen.

Auch bei hartem Leitungswasser

Das unraffinierte Bio-Rizinusöl und das Bio-Kokosöl in dieser Schweizer Shampooseife sorgen für einen pflegenden Schaum, Olivenöl extra vergine macht die Seife besonders mild. Etwa ebenfalls unraffinierte Bio-Sheabutter sorgt für zusätzliche Pflege, beschwert das Haar durch die geringe Dosierung aber nicht. Grüne Tonerde aus Frankreich trägt zur besonders sanften Reinigung bei.

Diese Seife eignet sich auch zum Haarewaschen mit hartem Leitungswasser. Sie enthält Zitronensäure, die das Wasser bei der Anwendung enthärtet. Überfettet ist diese Haarseife mit zwei Prozent, geeignet ist sie damit besonders auch für fettiges und dünnes Haar.

Parfümfrei, vegan und ohne Palmöl

Wie alle Heiligkreuzer Seife ist auch diese Haarseife palmölfrei. Sie enthält zudem keine künstlichen Farbstoffe, keine Duftstoffe und keine Tenside wie sie in herkömmlichen Haar-Shampoos oder Shampoo-Bars enthalten sind. Diese Naturseife ist rein pflanzlich und frei von bekannten Allergenen. Sorgfältig von Hand kalt gerührt in der Schweiz.

Grundlegende Informationen zum Haarewaschen mit Seife finden Sie in der Rubrik Seifenwissen.

 

Anwendung: Diese Haarseife eignet sich für fettiges und feines Haar. Sie kann genauso gut auch zum Händewaschen und als gering überfettete Körperseife verwendet werden. Sie ist etwas rückfettender als die im Handel erhältlichen gar nicht überfetteten Kernseifen oder Alepposeifen. Bitte verwenden Sie diese Shampooseife sorgsam und lassen Sie sie beim Haarewaschen nie in die Augen kommen.

Überfettung: Diese Haarseife ist mit zwei Prozent überfettet.

Wasserenthärter: Diese Haarseife enthält Zitronensäure, die hartes Leitungswasser bei der Anwendung enthärtet und der Bildung von Kalkseife-Rückständen im Haar entgegenwirkt.

Information für Allergiker/innen: Diese Naturseife enthält keines der 26 deklarationspflichtigen Allergene. Wenn Sie ansonsten unsicher sind, schauen Sie sich bitte unten die Zutatenliste an.

Zutaten (Ingredients): Wasser (Aqua dest.), Bio-Rizinusöl gepresst (Ricinus Communis Seed Oil), Olivenöl extra vergine (Olea Europaea Fruit Oil), Bio-Kokosöl (Cocos Nucifera Oil), Traubenkernöl (Vitis Vinifera Seed Oil), Natriumhydroxid für die Lauge (Sodium Hydoxide), Bio-Sheabutter (Butyrospermum Parkii Butter), Zitronensäure (Citric Acid), Meersalz (Maris Sal), Bio-Rohrohrzucker (Sucrose),  Brennnesselkraut (Urtica dioica Leaf), Spinatpulver für die Farbe (Spinacia Oleracea Leaf Powder), grüne Tonerde für die Farbe (green Clay), Fenchelextrakt (foeniculum vulgare fruit extract)

Haarseife mit Fenchel und Brennnessel

Preis ab: 2,00 CHF
zzgl. Versandkosten. Informationen zum günstigen Versand für Kleinmengen finden Sie hier: Unversicherter Versand. Eine Übersicht über die verschiedenen Seifenformen und wie sie heissen, finden Sie hier: Seifenformen-Übersicht.
Varianten

Lesen Sie dazu auch:

Haare waschen mit Seife statt Shampoo?
Was unterscheidet Haarseifen von Körperseifen?
Anleitung: Shampoo- und Haarseifen richtig anwenden
Was ist der Unterschied zwischen Haarseifen und „Shampoo-Bars“?


Trackback Permanent Link

Ihre Meinung:

Sie sind herzlich eingeladen, hier einen Kommentar zu hinterlassen, anderen Besuchern Ihre Erfahrungen mitzuteilen oder Fragen zu stellen: