Heiligkreuzer Seife
in den sozialen
Netzwerken:

Heiligkreuzer-Seife auf facebook Heiligkreuzer-Seife auf googleplus Heiligkreuzer-Seife auf instagram Heiligkreuzer-Seife auf tumblr Heiligkreuzer-Seife auf tumblr

Vegane Seifen

Rein pflanzlich. Alle Seifen auf dieser Seite werden ausschliesslich mit Pflanzenölen gerührt. Das ist übrigens nichts Neues. Die legendäre syrische Aleppo-Seife zum Beispiel wird dort seit Jahrhunderten nur aus Olivenöl und Lorbeeröl hergestellt. Letztlich ist die Aleppo-Seife eine sehr alte vegane Tradition. In Mitteleuropa entstanden Seifensiedereien dagegen oft gleich beim Metzger um die Ecke, da vor allem das Fett von Schlachtabfällen für die Seifen verwendet wurde. Heute verwendet die Industrie vor allem Palmöl, da es ebenfalls sehr preiswert ist. Leider wird für die wachsende Zahl der Palmölplantagen der Regenwald abgeholzt. Heiligkreuzer Seifen werden grundsätzlich ohne Palmöl kalt gerührt. Statt dessen werden hauptpflegende Fette wie Olivenöl, Kokosöl, Kakaobutter, Sheabutter, Mandel- oder Avocadoöl verwendet.