Heiligkreuzer Seife
in den sozialen
Netzwerken:

Heiligkreuzer-Seife auf facebook Heiligkreuzer-Seife auf googleplus Heiligkreuzer-Seife auf instagram Heiligkreuzer-Seife auf tumblr Heiligkreuzer-Seife auf tumblr Heiligkreuzer-Seife auf youtube

Patchouliseife mit roter Tonerde wieder bestellbar

Patchouli, Nelken und Zimt: Ein ganz besonders zarter blumiger Duft.

Patchouli, Nelken und Zimt: Ein ganz besonders zarter blumiger Duft – zurück im Shop.

Erdend. Nach was duftet die Patchouliseife mit roter Tonerde nun genau? Das naturreine ätherische Patchouliöl gibt das Blumige vor, befeuert von etwas Geraniumöl, während Zedernöl eine herbe Note beisteuert. Fein gemahlene Nelken und Zimtstangen verleihen dem Duft eine gewisse Erdung.

Düfte mit Worten zu beschreiben ist tatsächlich schwierig. Die einen riechen Blumen, die anderen schmecken den kaum eigens wahrnehmbaren Duft von Zimt und Nelken buchstäblich heraus und denken sogleich an Weihnachten. Im Vergleich zur Patchouliseife mit Sheabutter, die lediglich ätherisches Patchouliöl enthält, duftet sie reichhaltiger, nachhaltiger, wärmer und weckt reichere Assoziationen.

Es ist übrigens nicht trivial, dass der Duft von Kräutern oder Gewürzen auch in der fertigen Seife erhalten bleibt. Zimt und Nelken bilden da eine wirkliche Ausnahme. Auch wenn der Duft nicht sehr präsent ist, bleibt er für aufmerksame Nasen dennoch wahrnehmbar. Kräuter wie etwa Salbei, die frisch sehr intensiv duften, verlieren ihren Duft während des Verseifungsprozesses praktisch vollständig.

Besonders an dieser Seife ist auch die spezielle Haptik. Glatt, weich und sanft und durch die frische Appenzeller Ziegenmilch sehr cremig schäumend ist die Patchouliseife mit roter Tonerde eine gute Wahl zum Duschen oder auch einfach zum Händewaschen.

Jetzt zurück im Shop, trotz allseits steigender Rohstoffkosten bis auf Weiteres zum gewohnten Preis von 7,50 pro Stück. Zur Seife.

 

[Stand: 7. April 2022] Weitere aktuelle Beiträge finden Sie immer auch in der Rubrik “Aktuell”. Automatisch regelmässig informiert werden Sie, wenn Sie den Newsletter abonnieren. Auf der Seite “Newsletter” können Sie alle bisher erschienenen Newsletter jederzeit auch nachlesen.

 



Einsortiert in: Aktuell


Trackback Permanent Link

Ihre Meinung:

Sie sind herzlich eingeladen, hier einen Kommentar zu hinterlassen, anderen Besuchern Ihre Erfahrungen mitzuteilen oder Fragen zu stellen (Beachten Sie bitte, dass dabei Ihre persönliche Daten gespeichert und verarbeitet werden, soweit es die Veröffentlichung Ihres Kommentars auf dieser Webseite notwendig macht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten im oben erläuterten Sinne und nach Massgabe der EU-Datenschutz-Grundverordnung Art. 6 lit a zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung):