Heiligkreuzer Seife
in den sozialen
Netzwerken:

Heiligkreuzer-Seife auf facebook Heiligkreuzer-Seife auf googleplus Heiligkreuzer-Seife auf instagram Heiligkreuzer-Seife auf tumblr Heiligkreuzer-Seife auf tumblr

Haarseife mit Rosmarin und Argan-Öl

Universelle Shampooseife mit Rosmarin, Fenchel, Argan- und Avocado-Öl. Mit acht Prozent überfettet.

Universelle Shampooseife mit Rosmarin, Fenchel, Argan- und Avocado-Öl. Mit acht Prozent überfettet (Abbildung ähnlich).

Anregend. Rosmarin wird zuweilen als regelrechtes Wundermittel für die Haare empfohlen. Die Nadeln des holzigen Strauchs werden vor allem geschätzt, weil sie die Durchblutung anregen, das Haarwachstum fördern helfen und dem Haar damit neue Kraft verleihen können. Auch gegen Schuppen wird Rosmarin empfohlen.

Diese rein pflanzliche Schweizer Haarseife ist freilich dennoch kein Wundermittel, sondern in erster Linie eine Seife. Sie enthält jedoch neben frisch geerntetem Rosmarin aus Heiligkreuz und ätherischem Rosmarinöl in Bio-Qualität weitere besonders haarpflegende Zutaten.

So hat das Argan-Öl in dieser Naturseife wegen seines hohen Anteils an natürlichen Anti-Oxidantien in seiner Heimat Marokko schon lange Ruf eines Schönheitsmittels für Haut und Haar. Im Haar wirkt Argan-Öl vor allem wachstumsfördernd und feuchtigkeitsspendend. Es kann auch pur als Kur in die Haare einmassiert werden.

Kurz vor der Blüte: Der Rosmarin in dieser Seife stammt von dieser Pflanze in Heiligkreuz.

Kurz vor der Blüte: Der Rosmarin in dieser Seife stammt von dieser Pflanze in Heiligkreuz.

Pflege für trockene Kopfhaut

Die weiteren Zutaten dieser veganen Haarseife: Fenchel und unraffiniertes Rizinusöl stehen für natürlichem Glanz, unraffiniertes grünes Avocado-Öl für Regeneration, Feuchtigkeit und besondere Pflege trockener Kopfhaut.

Unraffiniertes Bio-Kokosöl sorgt in dieser Naturseife für reichhaltigen Schaum. Unraffinierte Bio-Sheabutter für zusätzliche Pflege, ohne das Haar zu belasten. Ätherisches Zedern-Öl für eine weitere Duftnuance. Zudem ist Zedernöl auch als traditionelles Mittel gegen Schuppen bekannt. Dank der zugesetzten Zitronensäure ist diese Shampooseife auch bei hartem Leitungswasser geeignet.

Eine Seife für alle Gelegenheiten

Wie alle Heiligkreuzer Seifen kommt auch diese Haarseife ohne künstliche Farbstoffe aus. Die ätherischen Öle enthalten allerdings von Natur aus Allergene. Zudem sollte Rosmarin nicht in der Schwangerschaft angewendet werden.

Diese kalt gerührte Seife ist mit acht Prozent überfettet und eignet sich damit als universelle Seife für Haut und Haar. Sie können Sie auch zum Duschen oder zum Händewaschen verwenden. Sorgfältig von Hand hergestellt in der Schweiz.

Grundlegende Informationen zum Haarewaschen mit Seife finden Sie in der Rubrik Seifenwissen.

 

Anwendung: Diese Haarseife eignet sich für normales, trockenes und schuppiges Haar. Sie kann genauso gut auch zum Händewaschen und als Körperseife verwendet werden. Sie ist deutlich rückfettender als die im Handel erhältlichen gar nicht überfetteten Kernseifen oder Alepposeifen. Bitte verwenden Sie diese Shampooseife sorgsam und lassen Sie sie beim Haarewaschen nie in die Augen kommen.

Überfettung: Diese Haarseife ist mit acht Prozent überfettet und hat damit den selben Überfettungsgrad wie die allermeisten Heiligkreuzer Seifen für Körper und Hände.

Wasserenthärter: Diese Haarseife enthält Zitronensäure, die hartes Leitungswasser bei der Anwendung enthärtet und der Bildung von Kalkseife-Rückständen im Haar entgegenwirkt.

Information für Allergiker/innen: Die naturreinen ätherischen Öle, die für den Duft dieser Seife sorgen, enthalten von Natur aus Allergene. Falls Sie auf bestimmte Stoffe allergisch reagieren, schauen Sie bitte genau auf die Zutatenliste unten.

Zutaten (Ingredients): Wasser (Aqua), Rizinusöl gepresst (Ricinus Communis Seed Oil), Olivenöl extra vergine (Olea Europaea Fruit Oil), Bio-Kokosöl unraffiniert (Cocos Nucifera Oil), Natriumhydroxid für die Lauge (Sodium Hydoxide), Avocadoöl gepresst (Persea Gratissima Oil), Arganöl gepresst (Argania Spinosa Kernel Oil), Bio-Sheabutter unraffiniert (Butyrospermum Parkii Butter), Zitronensäure (Citric Acid), Meersalz (Maris Sal), Bio-Rohrohrzucker (Sucrose), Rosmarin (Rosmarinus officinalis Leaf), Spinatpulver (Spinacia Oleracea Leaf Powder), Fenchelextrakt (foeniculum vulgare fruit extract), Ätherisches Zedernöl (Cedrus deodara), Ätherisches Rosmarinöl* (Rosmarinus officinalis), Ätherisches Melissenöl* (cymbopogon winterianus), Kurkuma (Curcuma longa). *In Ätherischen Ölen von Natur aus enthaltene Allergene: Limonene, Linalool, Geraniol, Citral, Eugenol, Citronellol

Haarseife mit Rosmarin und Argan-Öl

Preis ab: 14,00 CHF
zzgl. Versandkosten. Informationen zum günstigen Versand für Kleinmengen finden Sie hier: Unversicherter Versand. Eine Übersicht über die verschiedenen Seifenformen und wie sie heissen, finden Sie hier: Seifenformen-Übersicht.
Gewicht: 0,085 kg
Varianten

Lesen Sie dazu auch:

Haare waschen mit Seife statt Shampoo?
Was unterscheidet Haarseifen von Körperseifen?
Anleitung: Shampoo- und Haarseifen richtig anwenden
Was ist der Unterschied zwischen Haarseifen und „Shampoo-Bars“?


Trackback Permanent Link

Ihre Meinung:

Sie sind herzlich eingeladen, hier einen Kommentar zu hinterlassen, anderen Besuchern Ihre Erfahrungen mitzuteilen oder Fragen zu stellen: